Archiv

Schnappschuß

21062009247.jpg

Volle Kraft voraus zum Konzert

Probewochenende Hagen 2019

Das Probenwochenende in Hagen liegt hinter dem Posaunenchor. Sehr intensiv wurde an den Stücken für das Majesty-Konzert am kommenden Samstag, den 12. Oktober, gearbeitet.
Insbesondere in den Registerproben wurde sehr detailliert am letzten Feinschliff gearbeitet, sodass die Freude auf das anstehende Konzert bei allen Beteiligten immer weiter ansteigt.
Neben der konzentrierten Probenarbeit kam natürlich auch das Gesellige nicht zu kurz und die Mitglieder des Posaunenchores sind als Gemeinschaft noch enger zusammengewachsen. Jetzt freuen wir uns auf eine volle Kirche am Samstag. Aus voller Überzeugung können wir sagen - es lohnt sich!

Weitere Bilder gibt es auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/PCVoerde/

Chorleiter feiert Jubiläum

dsc_0582

Eine ganz besondere Probe stand für den Posaunenchor Voerde und seinen Chorleiter Marc Pauels am Montag, den 2. September 2019, an. Der Chef der Blechbläser feierte sein 10-jähriges Dienstjubiläum. Gefeiert wurde gemeinsam in dem Restaurant Rheinwacht.

Vor zehn Jahren übernahm Marc das Amt des Dirigenten von Gerhard Friedrich, der den Chor zuvor lange Jahre geleitet hatte. Mit Marc begann eine ganz neue Ära.

Seit nunmehr zehn Jahren steht er nun vorne und gibt den Takt an. Und in diesen Jahren ist viel passiert. Es ist ihm stets daran gelegen, den Chor musikalisch zu fordern und zu fördern. „Er schafft es, dass ich mich Zuhause hinsetze, mich ernsthaft mit den Stücken beschäftige und tatsächlich übe“, weiß ein langjähriges Chormitglied zu berichten. Die musikalischen Grenzen werden dabei stets ausgetestet und immer weiter ausgedehnt. Die Probenarbeit ist immer sehr lehrreich, aber auch anstrengend.

Die familiäre Atmosphäre innerhalb des Posaunenchores kommt dabei nie zu kurz, sie wird bei zahlreichen Gelegenheiten stets weiter gefestigt. Alle sind mit Spaß bei der Sache, trotz der xten Frage nach „Seite oder Nummer?“ oder dem berühmten „Voerder Vorne“.

Stets wird der Blick nach vorne gerichtet und neben unzähligen Auftritten innerhalb der Gemeinde und bei St. Martins-Zügen, gibt es wundervolle Konzerte, wie zuletzt mit einer musikalischen „Reise durch Europa“. Auch im Wettbewerb versucht sich der Chor. So gelingt im Jahr 2015 über den Landesorchesterwettbewerb NRW die Qualifikation für den Bundesorchesterwettbewerb. An diesem nimmt der Chor im folgenden Jahr in Ulm mit großartigen Erfolg teil - ein prägendes Erlebnis für alle Teilnehmer.

Nach dem Blick in die Vergangenheit, ist es nun aber auch wichtig in die Zukunft zu blicken. Aktuell bereitet sich der Posaunenchor gemeinsam mit Marc auf das nächste musikalische Highlight vor. Am Samstag, den 12. Oktober, gibt der Chor das nächste Konzert. Um 17 Uhr spielen die Musiker in der ev. Kirche Götterswickerhamm ein buntes Programm aus Gospel und Rock - einfach Majesty!

Weitere Bilder gibt es auf unserem Facebook Auftritt.

Gottesdienst im Freibad

pcv-godi-freibad-14072019Erneut durften wir den Gottesdienst im Freibad Voerde musikalisch begleiten. Es hat uns große Freude bereitet und wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr! Vielen Dank für die etwas andere Location und die zahlreichen Gottesdienstbesucher.

Bild: Förderverein Voerder Bäder e.V.